Mein Name ist Pam

🏔Vor einem Jahr bin ich zum Solenal-Team dazugekommen. Ich bin in Unterfranken geboren und habe dort nach dem Abitur eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin gemacht. Im Anschluss war ich lange in München und freue mich jetzt, im wunderschönen Allgäu zu wohnen und zu arbeiten. 

🧘‍♀️Privat liebe ich es, mich beim Tanzen auszupowern… Zumba, Hiphop, Standard, Latein – Hauptsache es ist laut und macht Spaß! Danach suche ich die Entspannung beim Yoga und beim Kochen. Beim Kreieren neuer Gerichte mit viel Gemüse, Kräutern und Gewürzen kann ich die Zeit vergessen. 

🌿Als passionierte Vegetarierin, Kräutersammlerin, Müllvermeiderin und Essensretterin ist mir Nachhaltigkeit sehr wichtig. Umso mehr freut es mich, in einem Unternehmen zu arbeiten, das mit einem natürlichen Wirkstoff die Welt der Hygiene und Desinfektion revolutioniert. Es fasziniert mich, dass die Natur hierfür alles bereithält und Lösungen präsentiert – ohne schädliche Stoffe und toll für die Haut. 

💼Bei Solenal mag ich die Arbeit in einem großartigen, motivierten Team und die sehr abwechslungsreichen Aufgaben. Es macht Spaß, bei der Produktentwicklung von Anfang an dabei zu sein und gemeinsam mit Vertrieb und Marketing tolle Produkte auf den Markt zu bringen.

Mein Name ist Henrik

❤️ Mit Herzblut und Feuer bin ich bei uns für das internationale Marketing und die Solenal-Community verantwortlich. Meine Arbeit mit dem gesamten Team zielt darauf ab, Menschen zu finden, die ein Teil unserer Revolution werden wollen. 

🏔️ Neben dem Arbeiten genieße ich das Skifahren, Podcast zu hören und die Natur in den Bergen beim Wandern.

🤓 Während meines Studiums im schönen „Schwäbenländle“ habe ich schnell bemerkt, dass ich Unternehmen spannend finde, die Rohstoffe aus der Natur zu nützlichen Produkten machen. Ich war schon immer ein großer Fan von Nachhaltigkeit. 

💼 So landete ich direkt nach meinem Studium bei einem weltweit agierenden Industrieunternehmen, die die lösemittelhaltige Klebetechnik durch eine ökologische ablösten. Nach einigen spannenden Jahren entschloss ich mich dazu, auf die Agenturseite zu wechseln. Nach 20 Jahren und vielen interessanten Projekten sowie tollen Menschen habe ich mich für einen neuen Schritt entschlossen. 

💙 Heute darf ich mit unseren Produkten dazu beitragen, dass konventionelle Methoden durch nachhaltige Anwendungen ersetzt werden. Gemeinsam mit Solenal die Desinfektion zu verändern – dafür brenne ich jeden Tag.

Mein Name ist Silvia

Mein Name ist Silvia, ich bin Spanierin aus Cádiz an der andalusischen Atlantikküste 💃. Reiselustig, Food Lover und ich liebe gute Musik 🤙🏼.

Im Jahr 2012 hat es mich nach Deutschland verschlagen. Warum? Ich wollte gerne mein Studium im Bereich Tourismusmanagement mit einer Auslandserfahrung abschließen. Aus den geplanten 6 Monaten sind mittlerweile 9 Jahre geworden 👀.

Nach dem Studium arbeitete ich einige Jahre in der Tourismusbranche 🌍, hauptsächlich in Hotels und Reisebüros, wo mir meine vielseitigen Sprachkenntnisse in Spanisch, Deutsch und Englisch eine große Hilfe waren.

Ich fühlte mich schon immer zum Marketing hingezogen und beschloss, meinen damaligen Job mit einem Master in Marketing und digitaler Kommunikation zu kombinieren und trete nun nach Abschluss des Masters eine neue Reise bei Solenal an, in der Abteilung Marketing und Social Media👩🏼‍💻.

Mit positiver Energie, neuen Ideen und viel Motivation, weiter zu lernen und beruflich zu wachsen, freue ich mich auf alles was kommt und auf unseren gemeinsamen Weg!! 🚀

Mein Name ist Martin

Ich bin Mitbegründer der Solenal-Idee. Ja, es wird die Welt verändern.
Mein Bereich ist die Wissenschaft und die Begleitung der vielen Forschungsprojekte, die wir als Unternehmen Solenal machen.👨‍🔬Seit mehr als 30 Jahren befasse ich mich mit Mikroorganismen, insbesondere in der Mundhöhle. Von hier stammt auch die tiefe Erkenntnis, dass es etwas anderes geben muss, als schwere Gifte, um Keime in Griff zu bekommen. 

🌱Die Natur zeigt es uns: man muss nur ganz genau hinschauen und wissenschaftlich untersuchen.
Meine Stärke ist die Analyse und die Reduktion auf das Wichtigste. Komplexe medizinische Prozesse zu verstehen und das Gute für uns herauszuziehen, das ist die Kraft, die mir Energie gibt. 

💡Die Solenal-Idee ist etwas, wofür ich gerne meine gesamte Energie gebe, um unsere Welt wieder ein Stück besser zu machen.